Archiv für den Monat: Januar 2022

AWO Kleiderzentrale im Januar geöffnet!

Die Kleiderzentrale der AWO Penzberg im Josef-Boos-Heim (Untergeschoss) am Josef-Boos-Platz 1  ist für alle Interessierte im Januar an Donnerstagen geöffnet.

Auf die Besucher wartet ein vielfältiges Angebot an Kinderkleidung. In der Fundgrube der AWO befindet sich aber auch gut erhaltene Kleidung für Erwachsene. Außerdem gibt es Kinderbücher und Spielsachen.

Öffnungstage im Januar 2022:

  • Donnerstag, 20 Januar und
  • Donnerstag, 27 Januar

jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr

Zu beachten sind die Hygienevorschriften. Während der gesamten Dauer des Besuchs in der Kleiderzentrale ist eine FFP 2-Maske zu tragen.

Die 3 G – Regel gilt in der Kleiderzentrale.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und der Vorstand des AWO Ortsvereins Penzberg e. V. freuen sich auf zahlreiche Besucher*innen!

AWO, Ortsverein Penzberg e.V.

Ute Frohwein-Sendl, 1. Vorsitzende

Friedrich-Ebert-Straße 9

82377 Penzberg,

Tel. 08856 -803907

E-Mail: ute.frohwein@awo-penzberg.de

AWO Kleiderzentrale ab Januar wieder geöffnet!

Pressemitteilung

05. Januar 2022

AWO Kleiderzentrale im Januar wieder geöffnet!

Am Dienstag, den 11. Januar 2022, lädt die AWO Penzberg von 13 bis 15 Uhr wieder alle Tafelgäste ganz herzlich zur Kleiderzentrale für Groß und Klein ins Josef-Boos-Heim (Untergeschoss) am Josef-Boos-Platz 1 ein.

Die AWO Penzberg weist darauf hin, dass diese Öffnungszeit der Kleiderzentrale nur für Tafelgäste ist. Der Tafelausweis ist mitzubringen.

Am Donnerstag, den 13. Januar 2022, ist die Kleiderzentrale dann für alle Interessierten von ebenfalls 13 bis 15 Uhr geöffnet.

Zu beachten sind die Hygienevorschriften. Während der gesamten Dauer des Besuchs in der Kleiderzentrale ist eine FFP 2-Maske zu tragen.

Auf die Besucher wartet ein vielfältiges Angebot an Kinderkleidung. In der Fundgrube der AWO befindet sich aber auch gut erhaltene Kleidung für Erwachsene. Außerdem gibt es Kinderbücher und Spielsachen.

Unsere Ehrenamtlichen Helferinnen und der Vorstand des AWO Ortsvereins Penzberg e. V. freuen sich auf zahlreiche Besucher*innen!

AWO, Ortsverein Penzberg e.V.

Ute Frohwein-Sendl, 1. Vorsitzende

Friedrich-Ebert-Straße 9

82377 Penzberg,

Tel. 08856 -803907

E-Mail: ute.frohwein@awo-penzberg.de

Pressemitteilung- AWO ehrt Jubilare 2021

Pressemitteilung

05.01.2021

  • AWO unterstützt mir verschiedenen Aktionen
  • Jubilare geehrt

Die Erlöse aus der Frühjahr- und Herbstsammlungen der AWO sowie die zahlreichen Spenden von Geschäftsleuten und Privatpersonen in Penzberg ermöglichten es dem AWO Ortsverein viele Menschen in Penzberg in einem für viele schwierigen Jahr auf sinnvolle Art zu unterstützen; z.B. in Not geratene Familien oder Seniorinnen und Senioren, die Hilfe für die alltäglichen Dinge des Lebens benötigen.

Ebenso konnten auch soziale Einrichtungen in Penzberg wieder auf die Unterstützung des Ortsvereins bauen. So ging im Dezember eine Spende über 700 € an das Jugendhaus Don Bosco. Diese Hilfe kommt direkt den Kindern und Jugendlichen zugute, die sich bestimmte Dinge nicht leisten können, die für Gleichaltrige selbstverständlich sind. Die Spende stammt aus dem Erlös des neuen Penzberger AWO „Tut gut“ Adventskalenders, der 2021 erstmals gegen eine Spende von 10 Euro angeboten wurde und einen sehr guten Anklang fand. Auch an der „Weihnachts Wichtelaktion“ für das Jugendhaus Don Bosco, das AWO Seniorenzentrum und für hilfsbedürftige Kinder hat sich die AWO beteiligt.

Natürlich wurde auch das AWO Seniorenzentrum bedacht. Alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung erhielten vom Ortsverein kleine Geschenke, die das Christkind in das Haus an der Gartenstraße brachte.

Weiter unterstützte die Penzberger AWO auch die Penzberger Tafel, den Heilpädagogischen Hort der Kinderhilfe Oberland  sowie einige sozial schwache Familien mit Geld- und Sachspenden.  

Die traditionelle Adventsfeier des AWO-Ortsvereins mit Jubilarehrung musste 2021 wegen der Corona Pandemie leider erneut abgesagt werden. Nicht verzichten mussten die Jubilare aber auf ihre verdiente Auszeichnung. Die Ehrennadel mit Urkunde und ein Geschenk wurde den Jubilaren von Vorstandsmitgliedern nach Hause gebracht.

Folgende Personen konnten 2021 für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt werden:

für 10 Jahre:

Georg Lechermann
Karin Lechermann
Irmgard Kaufmann
Margreta Malterer

für 25 Jahre

Maria Schwarz
Maria Stark
Berta Leopold
Peter Graupe
Marianna Fuchs

für 30 Jahre

Liselotte Knirzinger
Hans- Jürgen Marquardt
Anita Wagner
Heidi Lantenhammer
Ludwig Schmuck
Richard Kreuzer
Renate Altewische
Klaus Adler

Christa Schöffmann
Ingeborg Berchtold
Hannelore Rost

für 50 Jahre

Klara Zapf
Angelika Penzkofer

Der Ausblick beim AWO Ortsverein für das 2021 hängt sehr stark von der Entwicklung bei der Corona Pandemie ab. Wann und wie die regelmäßigen Treffen wie der Senioren- oder Freizeitclub wieder stattfinden können oder wann der beliebte Kleidertausch öffnen kann, ist von den jeweils geltenden Vorschriften abhängig

Mit freundlichen Grüßen
Arbeiterwohlfahrt
Ortsverein Penzberg e.V.

Ute Frohwein-Sendl, 1. Vorsitzende

Friedrich-Ebert-Str. 9, 82377 Penzberg

Tel.: 08856-803907

e-mail: ute-frohwein.sendl@awo-penzberg.de

Foto:  (1) Geschenke für die Bewohner des AWO Seniorenzentrums

            (2) Geschenkübergabe an den Heilpädagogischen Hort in Penzberg

Mitglieder der Vorstandschaft AWO Ortsvereins überreichen mit drei Engeln Geschenke an Frau Simic Karanfilijanka (AWO Seniorenzentrum), soziale Betreuung (3.v.l.) für die BewohnerInnen und Beschäftigten des AWO Seniorenzentrums.

1 v.l. Bruni Heidrich, 5 v.l. Ute Frohwein-Sendl u. 7 v.l. Anette Helfferich-Thomas (alle AWO Vorstandschaft)

Geschenkeübergabe an den Heilpädagogischen Hort der Kinderhilfe Oberland

v.l.n.r. Bruni Heidrich (AWO Penzberg), Catrin Bocksberger (AWO Penzberg), Norbert Schnappinger (Leiter Hort) und 2 Kolleginnen